Neuigkeiten im Oktober

Liebe Kunden,

wie gewohnt haben wir ab diesem Monat unser reichhaltigstes Angebot für Sie.

Wir können alle Tiere vermarkten von der Wachtel bis zur Gans.

Zudem haben wir einige Zweinutzungshähne der Rasse „Sundheimer“. Einer davon ist schon für eine langjährige Kundschaft reserviert, die Anderen sind noch zu haben.

Sie werden bis Weihnachten ein stattliches Gewicht von ca. 2,5 kg erreichen.

Bitte bestellen Sie ihr Weihnachtsgeflügel, vor allem Enten, bereits jetzt vor.

Diese Woche stallen wir die Festtagsputen ein, welche dann zu Weihnachten ca. 5 kg haben werden bzw. sollen.

Für ganz Schnellentschlossene haben wir noch einige Mischpakete vom „Schwäbisch-Hällischen Freilandschwein“ für nächstes Wochenende (16./17. Oktober) übrig.

Eine Woche später gibt es „Angus Weiderind“.

Ab sofort und passend zum Herbst ergänzen geräucherte Bauernwürste – mit einer Dose  „Heiss“-Sauerkraut und frisch geernteten Kartoffeln (vorwiegend-festkochend oder mehlig kochend)-  unser Angebot. Das richtige Samstagsessen für die kältere Jahreszeit.

Wildschweinsalami und Rehpfefferbeißer vom heimischen Jäger sowie frisches Wildbret auf Vorbestellung oder vorrätiges „Frischgefrorenes“ sind ebenfalls verfügbar.

Nächste Woche ist bereits Kirchweih. Denken Sie bitte an Ihr vorbestelltes Geflügel und ebenso an die „Raitenbucher Kerwabratwürste.

Diese haben wir ja stets im Laden, jedoch zur Kirchweih sind sie besonders gut.

So, jetzt fällt mir momentan nichts mehr ein.

Wenn später doch noch schreib ich Ihnen wieder.

Einen schönen, herbstlichen Oktober wünscht Ihnen

Roswitha Hüttinger mit Team