Neuigkeiten im Mai 2024

Liebe Kundeninnen und Kunden,

was tut sich im Mai bei uns ?

Wir hoffen mal auf beständiges, warmes  Wetter, so dass wir alle Tiere endlich über Tag ins Freie tun können.

Am Monatsende werden wir die Gänse, und einen Teil der Enten einstallen, Puten und Perlhühner die zweite Charge.

Kleine Hähnchen bekommen wir alle zwei Wochen, so das ganze Jahr über.

Zur Vermarktung:

Ab sofort marinieren wir auch wieder Hähnchenflügel, Hähnchenunterkeulen, Hähnchensteaks aus der Oberkeule und Hähncheninnenfilets in leckerer Curry Marinade.

Frischgeforene Geflügelpattis für Burger und Geflügelwürstchen zum Grillen –  alles rein aus Geflügelkeulen – haben wir zur Zeit auch wieder vorrätig.

Fränkische Bratwürste und Bauerwürste aus dem fränkischen Nachbarlandkreis ebenso jedes Wochenende.

Mischpakete vom Weiderind gibt es  wieder am 24./25.Mai in 5 kg und 10 kg Rationen.

Dieses Monat ebenfalls immer frischen Spargel auf Vorbestellung aus Schrobenhausen.

Klasse II, Gemüsespargel und grünen Spargel.

So hoffen wir, dass wir wieder mal die Lust auf unser Geflügel und die Produkte unser befreundeter Direktvermarkter bekommen und unsere Hofläden besuchen.

Da wir vom 31. Mai bis 06. Juni auf einer Agrarlehrfahrt des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung sind, gibt es an diesen beiden Wochenenden kein Frischgeflügel.

Wir werden uns aber die Woche vorher gut aufstellen und dafür sorgen, dass im 24/7 Hofladen genügend frischgefrorenes Geflügel parat ist.

Somit bitte merken:  31.Mai./01. Juni und 07./08. Juni gibt es kein frisches Geflügel.

Danach beginnen wir mit der Vermarktung der Puten. Bestellen sie bitte vor.

In diesem Sinne, bleiben sie gesund und munter.

Herzliche Grüße aus Rapperszell

Ihre Roswitha Hüttinger mit Team