Neuigkeiten im Mai 2021

Liebe Kunden,

wenn es jetzt noch etwas wärmer wird, dürfen unsere Hähnchen und Puten tagsüber wieder ins Freie.

Die nächsten Wochen bekommen wir auch wieder Perlhühner und Wachteln, da die Aufstallpflicht wegen der Geflügelpest ja Gott sei Dank vorbei ist.

Zum Ende des Monats stallen wir die ersten Enten und die Gänse ein.

Im Hofladen finden Sie,  so wie die letzen Wochen,  Hähnchen, Hähnchenteile und frischgefrorene, fleischige Suppenhühner, auch Halbierte.

Wildbret – von den Wittelsbacher Wäldern – gefrostet und in den nächsten Wochen wieder frisch vom Schuss bitte vorbestellen.

Wildschweinsalamis vom Dorfjäger sind ebenfalls wieder vorrätig.

Ab sofort gibt es wieder Schrobenhausener Spargel in den Klassen I /II,  Gemüse und Grünspargel.

Dazu liegt in unserem neuen „Buxlhof“ Selbstbedienungsladen unter der Woche eine Vorbestellliste auf.

In der dortigen Gefriertruhe finden Sie neben leckerem Bauerhofeis auch gefrorenes Geflügel.

…und ebenfalls noch sehr schöne Kartoffeln in 5 kg Tüten der Sorte „Quarta“ – vorwiegend festkochend.

Neben den guten fränkischen Bratwürsten liegen in der Hofladentheke – in den Sommermonaten – frische Schweinsbratwürstel zum Grillen von der Metzgerei Bayer aus Raitenbuch für Sie parat.

Daher pausieren wir mit den Bauernwürsten während der warmen Jahreszeit.

Auch im 24std Hofladen finden Sie in den Sommermonaten Grillspezialitäten für spontane Grillabende.

Wir wünschen Ihnen und auch uns einen sonnigen Monat Mai und bleibens alle gesund

Ihre Roswitha Hüttinger mit Team