Neuigkeiten im Juni 2021

Liebe Kunden,

dank des schönen Wetters der letzten Tage sind jetzt fast alle Tiere tagsüber im Freien.

Die Gänse und die ersten Enten sind da, ebenfalls die Perlhühner.

Die ersten Puten werden wir Ende des Monats vermarkten können, jedoch zu Beginn nur als halbe bzw. ganze Tiere – zerlegt oder nicht zerlegt.

Die Perlhühner und auch Wachteln ebenso.

Bis dahin haben wir wie gewohnt frische, fleischige  Hähnchen und Hähnchenteile und sehr schöne, fleischige, frischgefrorene Suppenhühner.

Wir erweitern unser Sortiment in der Grillzeit um marinierte Hähnchenteile.

Mischpakete vom Angus – Weiderind sind für den 18./19. Juni wieder vorbestellbar.

Schrobenhausener Spargel wöchentlich, den Bestellzettel finden sie im „Buxl-Hofladen“.

In dem finden Sie auch stets unser frischgefrorenes Geflügel in der Gefriertruhe, falls kein Frisches mehr vorhanden ist.

Wildbret von den Wittelsbacher Jägern gibt es ebenfalls jede Woche frisch, jedoch bitte bis spätestens Mittwoch abend vorbestellen.

Salami vom Wildschwein, Kaminwurzen und Jausenwurst finden Sie ebenfalls im Hofladen vor.

Zur Grillsaison dürfen die fränkischen Bratwürste nicht fehlen, diese ergänzen jetzt noch Schweinsbratwürstel, alle von der Hofmetzgerei Bayer aus Raitenbuch, welche ihre eigenen Strohschweine vermarkten.

Wir wünschen Ihnen und unseren Tieren einen Sonnenmonat Juni, in dem ja jetzt ein Biergartenbesuch wieder möglich geworden ist.

Herzliche Grüße aus Rapperszell

Ihre Roswitha Hüttinger mit Team