Neuigkeiten im Dezember

Liebe Kunden,

 

hier noch die letzten Hofladen – Neuigkeiten für 2017.

 

Unseren Tieren geht es gut, die Hähnchen fühlen sich im temperierten sehr Stall wohl.

Die Enten und Gänse sind  – noch – auf der Weide. Das Schmuddelwetter der letzten Tage und Wochen hat ihnen richtig gut gefallen.

Gott sei Dank gibt es noch keinen Dauerfrost, somit haben wir noch keine Problem mit zugefrorenen Wassertränken.

 

Was gibt’s noch  Neues im alten Jahr:

Unsere Kontingente an Enten und nun auch Festtagsputen sind ausgeschöpft.

Eine kleiner Restbestand an Gänsen kann noch vorbestellt werden.

Ebenso haben wir noch einige schwere Puten, von denen wir ihnen im Hofladen ab sofort gerne Teile anbieten.

Wir haben leider immer  noch keine Legehennen einstallen können, somit auch keine Suppenhühner.

Alternativ greifen wir bei der Hühnerbrühe auf die Karkassen, Krägen und Flügelspitzen unserer Hähnchen zurück.

Diese können Sie gerne im Laden erfragen oder unsere selbstgekochte Hühnerbrühe erwerben.

Hähnchen und H-Teile wie immer.

 

Bitte vergessen Sie nicht, ihre vorbestellten Tiere zu den vereinbarten Terminen abzuholen.

Dies sind das 3. Adventswochenende für alle Weihnachtsenten … und der 22. 12.  nachmittags bzw. der 23. 12. vormittags für alle Gänse und Festtagsputen….

 

Besonders zu Weihnachten bieten wir Ihnen wieder Gutscheine und Geschenkkörbe mit unseren Produkten an.

 

 

 

 

 

Stellen Sie ihre Produkte selbst zusammen, wir gestalten diese dann gerne für Sie.

Oder wählen Sie aus unseren vorbereiteten Präsentkörben aus.

 

Wir haben für Sie auch am  29./30.. 12.2017, vorausschauend zu Silvester und Neujahr geöffnet.

 

Anschließend gönnen wir uns eine Pause und schließen die ersten beiden Januarwochen unsere Hofladentüre zu.  Ab den 15. Januar 2018 sind wir wieder für Sie da.

Deshalb pausiert auch der Newsletter für Januar .

Sie erhalten ihn wieder ab Februar 2018.

 

Jedoch können Sie bereits für 2018 vorbestellen:

 

  • Nochmals männliche und weibliche Flugenten für Anfang – Mitte Februar
  • Rindfleischmischpakete vom Freiland-Angusrind zu 5 kg, 10 kg, 15 kg und 20 kg für den 02./03. 02. 2018
  • Schweinfleischmischpakete vom Schwäbisch-Hällerschen Landschwein, gleiche Portionen wie Rind , für Mitte April

 

Gerne per Mail, per Fax oder per Telefon (Anrufbeantworter).

 

Zum Jahresende  möchte ich  DANKE sagen, dass sie uns in den letzten 7 Jahren ihr Vertrauen und ihre Wertschätzung gegenüber uns und unseren Tieren entgegengebracht haben.

Für zufriedene Kunden arbeitet man sehr gerne und überlegt sich gerne mal was Neues.

 

 

 

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, ein frohes, friedliches Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2018.

 

 

Vor allem freuen wir uns, Sie dann wieder in unserem kleinen Hofladen begrüßen zu dürfen.

 

Ihre Roswitha Hüttinger und das gesamte Jura-Geflügel-Team.