Neuigkeiten im April 2018

Liebe Kunden,

endlich ist das Frühjahr da und wir merken alle, wie gut uns die Sonne und die Helligkeit tut.
Noch einige Grad mehr und unsere Hähnchen dürfen wieder auf die grüne Wiese.

Jedoch fühlen sie sich auch im temperierten Stall noch sehr wohl und wachsen gut.
Daher können wir ihnen zur Zeit Hähnchen von 1,2 kg bis hin zu fleischigen Poularden mit 2,5 kg anbieten.
Diese großen Tiere ergeben sehr schöne Einzelteile in Form von Oberkeulen, Unterkeulen, Flügel und großen Hähnchenbrüsten und auch Hähnchenschnitzel.

Suppenhühner können wir jetzt auch wieder frisch oder frischgefroren vermarkten.
Ebenso ständig Krägen, Flügelspitzen und Karkassen unserer Hähnchen

Richtig fleischige Putenunterkeulen bzw. Putenflügel haben wir noch in der Gefriertruhe. Gebraten oder geschmort ergeben diese Teile saftige, leckere und vor allem preiswerte Braten.
Als Aktion bieten wir Ihnen dieses Monat – 20 % auf den regulären Preis.
Oder eine etwas andere Variante: Rezept am Ende der Info.

Wildbret frisch vom Schuss können Sie ebenfalls gerne wöchentlich vorbestellen.

Mischpakete vom Freiland-Angus-Rind halten wir für Sie zum 03./04. Mai 2018
bereit, ebenso bäckt unsere Bäckerin Karin an diesem Wochenende wieder natursaueres Bauerbrot.

Mischpakete vom Freilandschwein „Schwäbisch-Hällersches“ gibt es wieder im Herbst.
Die Bestellliste ist schon angelegt – denken Sie bitte daran.

Unsere bestellten Wachteln sind nun auch da! Wir haben jetzt auch wieder viele Wachteleier für Sie. In einem bunten Salat machen sind die Eier ein richtiger Hingucker!

Ebenso gibt es Ende des Monats auch wieder “Schrobenhausener Spargel” bei uns im Hofladen auf vorbestellung. Sprechen Sie uns einfach an.

Verehrte Kunden, ich wünsche ihnen noch einen schönen April und melde mich wieder im Mai.

Ihre Roswitha Hüttinger und das gesamte Jura-Geflügel-Team.